K9 May                                 K9 Jason

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

K9 Ayo

 

Alessandro Folini wuchs schon früh mit Hunden auf. Mit seinem eigenem ersten Hund, dem Rhodesian Ridgeback Rüden Pwelo, begann vor 19 Jahren seine eigentliche Arbeit mit Hunden. 2008 folgte Ayo (Kennel Umlani), sein zweiter RRB, mit dem er die ersten Erfahrungen und Prüfung im Mantrailing erlangte sowie später auch in der jagdlichen Arbeit.

 

Mit May 2011 und später Jason 2016, beides Bloodhounds, führte er seine intensive und professionelle Arbeit mit Personenspürhunden fort. 


Im Jahre 2010, nach einer Ausbildung zum zertifizierten Certodog Hundeinstruktor, gründete er K9 4dogs-GR. Schwerpunkt ist die Arbeit mit Personenspürhunden (Mantrailing) sowie Hundehalter- und Verhaltenskurse. Beim ALT des Kantons Graubünden ist er mandatierter Ausbilder und Experte für KAL I/II sowie das HSH Programm. Er absolvierte jährlich zahlreiche Seminare und Workshops, hauptsächlich im Bereich Mantrailing, dies in Europa sowie auch in den USA, wo er auch bei der Organisation AMPWDA (American Mantrailing Police and Work Dog Association) Gasttrainer ist und die erforderlichen Prüfungen (im DB Verfahren) absolvierte.

 

Anfang 2020 gründete er K9 SAR GR, welche für die Unterstützung bei der Vermisstensuche mit externen Personenspürhunde in den Regionen des Kantons Graubünden zur Verfügung steht. Als Aktivmitglieder sind interessierte und geeignete (erfahrene) Hundeführer angesprochen. Das nötige Praxistraining wird in sog. Realszenarien trainiert und aufgebaut. 

 

Ein detailliertes Kynologisches Curriculum, erhalten Sie gerne auf Anfrage per Mail